Berlin – Haus der Berliner Festspiele (2009-2011)

Berlin – Haus der Berliner Festspiele (2009-2011)

Erneuerung der gesamten Bühnentechnik. Realisierung in Partnergemeinschaft als ETEG – European Theatre Experts Group.

Erneuerung der Ton-, Video- und Kommunikationsanlagen – Bearbeitung aller Leistungsphasen gemäß HOAI .

Die Technik wurde in folgendem Umfang erneuert:

  • Beschallungsanlage ProAudio
  • Beschallung aller Nebenbereiche im Verbund mit Sprachalarmierung (ENS) und Anbindung an die Inspizientenanlage
  • Inspizientenanlage
  • Leitungsnetz Audio, Video, Mediennetzwerk (ca. 160 Anschlusskästen)
  • Ausstattung der Seitenbühne
  • Sprachalarmierung

 

Weitere Informationen auf der Website der Installationsfirma ASC.

BlueNode GmbH, theateradvis bv

Schlagwörter Theater, Oper