Hannover Übergangsbetrieb des Niedersächsischen Landtages (2015)

Hannover Übergangsbetrieb des Niedersächsischen Landtages (2015)

Der Niedersächsische Landtag tagt für 3 Jahre in dem Interimsobjekt und erwartet für diese Zeit höchste Qualität bei der Sprachübertragung sämtlicher Reden. Im Leistungsumfang AMT sind folgende Bereiche integriert:

  • Planung von raumakustischen Maßnahmen für eine optimale Verständlichkeit.
  • Planung der Beschallungstechnik
  • Planung der Mikrofontechnik
  • Planung der Steuerung (Mediensteuerung, Redestandsanzeige, Konferenzanlage)
  • Konferenzanlage mit schaltbaren Mikrofonen über Touchscreen (24 Stück)
  • Signalverteilung im Haus und für die Sendeanstalten (NDR etc.)

 

 

Schlagwörter Konferenz-, Beratungsräume, Hörsaal, Säle