Lüneburg Theater – Modernisierung der Inspiziententechnik (2014 – 2015) und des Notfallwarnsystems (ENS) (2016 – 2017)

Lüneburg Theater – Modernisierung der Inspiziententechnik (2014 – 2015) und des Notfallwarnsystems (ENS) (2016 – 2017)

Im Theater Lüneburg musste die abgängige Inspizientenanlage durch neue Technik ersetzt werden. Die Ernerung umfasste die Inspiziententechnik (Rufanlage, Video, Intercom, Lichtzeichen, Steuerung) sowie das elektroakustische Notfallwarnsystem (ENS)

AMT bearbeitet alle Leistungsphasen gemäß HOAI mit folgendem Umfang:

  • Erweiterung des elektroakustischen Notfallwarnsystems (ENS) für Alarmierung, Inspizientenruf und Mithören
  • Erneuerung des kompletten Signalnetzes für die Rufanlage, Video, SAA, Intercom
  • Erneuerung der Lichtzeichen inklusive Signalnetz dafür
  • Planung des Inspizientenpultes zur Steuerung aller Gewerke
  • Planung der Videotechnik für Saalkamera und Dirigentenkamera sowie entsprechende Vorschaudisplays
  • Einbindung von Bestandstechnik

Fotos © AMT Ingenieurgesellschaft mbH

Schlagwörter Theater, Oper